Home Jugend U12 Qualifikation zu Hessenmeisterschaften
    lilly_jessi_u12Die Qualifikation zu den Hessenmeisterschaften durfte in diesem Jahr der SV Volpertshausen ausrichten. Am Samstag tummelten sich Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2002 und jünger in der Volpertshäuser Sporthalle, statt auf den Tanzböden der Karnevalsveranstaltungen. 8 Mannschaften kämpften um die ersten drei Plätze, die das Ticket zur Hessenmeisterschaft sicherten. Darunter auch ein Jungsteam, das sich schon im Vorfeld qualifizierte aber gegen die Mädchenteams einfach weitere Spielerfahrung sammeln wollte.
    Unser junges Team bestehend aus Lilly Korff und Jessica Nixdorf (beide Jahrgang 2003) stellten sich tapfer der um Teil älteren und körperlich überlegenen Konkurrenz. Leider fehlte Celina Weigel wegen Krankheit. Gegen die späteren Erstplatzierten gab es nicht viel auszurichten, aber nach einem Sensationssieg über TV Wetzlar war die Freude groß. Als Gruppendritter durften beide nun im Überkreuzvergleich gar noch mit einer Chance auf die vorderen Plätze hoffen. Doch die erfahreneren Spielerinnen aus Biedenkopf ließen dies nicht zu. Eine klare Niederlage galt es zu verdauen, bevor das Spiel um Platz 5 und 6 gegen TV Wetter auf dem Programm stand. Obwohl beide Teams als gleich stark gewertet werden konnten, war bei den Volpertshäuser Mädchen die Luft raus in diesem 5. Spiel des Tages. Beide Sätze gingen mit 23:25 und 22:25 knapp verloren. Dennoch ein starker 6. Platz unter 8 Mannschaften und eine tolle Steigerung während des Turniers. Die neuen Herausforderungen können kommen...