Home Damen II Damen 2 hat starke Gegner
    da2
    Das Team der 2. Damenmannschaft am 5. Oktober 2014:
    vlnr.: Vanessa Dern, Anna-Lena Hölß, Hannah Mikusch, Kim Kloiber, Elisa Schmidt, Rebecca Winter und Laura Dinter
    (nicht auf dem Bild: Carolin Witzendorff und Sophie Korff)
    Beim ersten Heimspiel der 2. Damenmannschaft dieser Saison mussten unsere Mädchen leider 2 deutliche Niederlagen wegstecken. Im Auftaktspiel gegen TSG Lollar 2 fand das Team zu selten zum Spiel und durch die eigene Annahmeschwäche und die starken Angriffe der Gegner hieß es nach 46 Minuten schon 0:3.
    Das zweite Spiel war eine Premiere: SV Volpertshausen 1 vs. SV Volpertshausen 2.
    Da die zweite Damenmannschaft in dieser Saison auch in der Kreisliga antritt, kam es erstmals zu einer offiziellen Begegnung beider Volpertshäuser Teams und das gleich auf heimischem Boden. Doch die routinierten und erfahrenen Spielerinnen der ersten Mannschaft um Trainerin Mone Veit ließen schnell durchblicken, wer das Sagen hat auf dem Spielfeld. Dennoch erkämpften sich die Mädels des SVV 2 immer wieder Punkte durch guten Spielaufbau und gelungene Angriffe. Sogar eine klitzekleine kurze Führung für SVV 2 war zu Beginn des dritten Satzes da, hielt aber nicht lange an und am Ende hieß es verdient 0:3 und 30:75 für die "Großen".
     fuehrung
    Beweisfoto "Führung SVV 2"