Home Jugend
    dsc_0002
    Nach Frankenberg (Eder) ging die Reise am 10. September zum 1. Spieltag der Bezirksliga der U14 Jugend. Gleich zu Beginn traf das Volpertshäuser Trio auf die Gastgebermannschaft. Beide Seiten gingen sehr nervös in die Begegnung. Dennoch behielten unsere Mädchen stets die Oberhand und die ersten 2 Punkte wurden gutgeschrieben. Das zweite Spiel gegen Marburg ging noch deutlicher an das mittlerweile selbstbewusster aufspielende Team. Die Aufschläge wurden sicherer und der Spielaufbau klappte immer besser. Nach kurzer Zeit stand auch hier einem Sieg nichts mehr im Wege. Nun sah man sich dem SV Balhorn gegenüber, deren Mädchen beim Einspielen schon mit kräftigen Aufschläge von oben zu imponieren versuchten, so war es wiederum das gute Zusammenspiel von Anais Schmidt, Elisa Schmidt und Lilien Jakob, die den Gegner im zweiten Satz zwar manchmal nahe herankommen ließen aber in der Endphase die stärkeren Nerven hatten und somit ihren 3. Sieg des Tages feiern konnten.

    Weiterlesen...

    titellang
    Der Einladung zum ersten Einsteigerturnier des SV Volpertshausen der Saison 2011/2012 waren 14 Mannschaften aus dem näheren und weiteren Umkreis gefolgt.
    Neun Teams traten im Wettkampf 2 gegen 2 an und 5 Teams spielten in einem separaten 3 gegen 3 Turnier den Sieger aus.
    Spielberichte:

    Weiterlesen...

    u1527082011
    Die Mädchen des Jahrgangs 1998 und jünger begannen die Saison 2011/2012 mit ihrem ersten Spieltag auf heimischem Hallenboden. Nachdem der TuS Brandoberndorf wegen zwei erkrankter Spielerinnen nicht antreten konnte, durften sich die Gäste aus Marburg und Groß Karben sowie die Mädchen des SV Volpertshausen zunächst 2 kampflos gewonnene Spielpunkte auf dem Habenkonto verbuchen.  In den darauffolgenden 3 Spielen, wo jeder gegen jeden antrat, mussten die Punkte nun selbst erkämpft werden.

    Weiterlesen...

    Unser U14 Team für die Saison 2013/2014
    dsc_0044
    v.l.n.r.: Betreuerin/Trainerin Heide Remlinger, Berivan Duran, Chiara Remlinger, Jessica Nixdorf, Sophie Korff, Lilly Korff, Celina Weigel, Betreuerin/Trainerin Meike Korff